Mitgliederversammlung im März 2010

Am Samstag den 20.03.2010 wurde die Versammlung um 16.05 Uhr von unserem Vereinsvorsitzenden Gerhard Völker eröffnet. Es waren etwa 60 passive und aktive Gartenfreunde erschienen. Nach der Begrüssung folgte im Gedenken an unsere verstobenen Gartenfreunde Hans Ruhrmann und Ferdi Stodt eine Schweigeminute. Als Tagesordnungspunkt 3 folgte die Verlesung des Protokolls von 2009 durch unseren ersten Vorsitzenden. Danach wurde der Kassen- und Wirtschaftsbericht des Gesamtvereins von unserer Kassiererin Claudia Sommer und der für den Kassenbereich Vereinshaus von Gerhard Hoffmann verlesen. Beide Kassenberichte wurden von der Versammlung einstimmig angenommen. Den Kassierern wurde von den Kassenprüfern eine vorbildliche Kassenführung bescheinigt und dem Vorstand bei einer Gegenstimme und einer Enthaltung von der Versammlung Entlastung erteilt.

Dieses Jahr standen zur Wahl der 1 Vorsitzende, 3 Beisitzer und zwei neuer Kassenprüfer. Der Vorsitzende Gerhard Völker wurde einstimmig wieder gewählt. Auch die Besitzer Dieter Lauhoff, Hubert Heimann und Gerhard Hoffmann wurden einstimmig wiedergewählt. Neue Kassenprüfer wurden Hans Wichert und Karl-Heinz Wieneke. Für die Bezirksdelegiertentagung am 17. April in unserer Gartenanlage wurden noch 11 Gartenfreunde als Teilnehmer gewählt.

Unter Allgemeines erläuterte der Bezirksvorsitzende Reiner Oest, die im Herbst 2009 statt gefunden Gartenbegehung wobei einige Gärten bemängelt wurden. Nach der allgemeinen Diskussion wurden noch Ehrungen für Jubiläen und runde Geburtstage durch unsern ersten Vorsitzenden vorgenommen.

Folgende Gartenfreunde wurden mit einer Urkunde oder einem Präsent geehrt.

75 Jahre - Luise Burghard,

65 Jahre - Bernd Kosmella,

50 Jahre - Katherina Gromyko,

10 Jahre - Maria u. Rudolf Löffler, Margarete Bode u. Paul Mause, Barbara u. Hans-Jürgen Krümmling, Dietmar Schulte, Manuela u. Peter Winterhoff, Margret u. Heinz-Günter Hillbrecht,

25 Jahre - Claudia u. Reiner Sommer, Jutta u. Hans Wichert

Gegen 18.45 Uhr wurde die Versammlung von unserem 1. Vorsitzenden geschlossen.